Chaija

Geboren wurde ich am 21.03.2006 in Warendorf bei meiner Züchterin Frau Schlotmann. Ich habe noch drei Schwestern, Cilja, Cassita und Ciska.

Meine Mama ist Anele vom Wieninger Bach und mein Papa ist Eddi vom Hooge Hörn.

 

Ich bin die Kleine rechts mit dem dunklen Schwänzchen. Darunter ist mein Papa Eddi

 

Und so sah ich kurz nach der Geburt aus.

 

Als ich 4 Wochen alt war, habe ich meine erste und bisher einzige Maus erbeutet.

 

Auf diesem Bild bin ich sieben Wochen alt.

 

Kann ich nicht lieb gucken?

Es waren neun wunderschöne Wochen und ich genoß die Zeit mit meiner Mama Anele und meiner Oma Vallje und natürlich mit meinen Geschwistern, mit denen ich viel getobt habe. Meine Züchterin hat uns Welpen auf ganz viele Sachen im Leben vorbereitet, wir waren zum Beispiel in einem Kindergarten, Auto fahren und haben ganz viel Besuch bekommen.

 

Mit 19 Wochen habe ich schon 6 neue Zähne bekommen und die Haare werden immer länger. Im Garten darf ich eigentlich nicht in den Kies gehen, aber manchmal sind plötzlich Fußspuren drin, komisch! 

 

Mit 21 Wochen wiege ich 9,3 kg und bin 38 cm groß.

 

Wachsen macht müde.......

 

Mit einem halben Jahr bin ich schon eine richtige Kromidame geworden. Mittlerweile auch schon 10,3 kg schwer und 42 cm groß.

 

Wandern macht auch müde.

Am 21.03.07 bin ich ein Jahrt alt geworden. Zum Geburtstag gab es eine leckere Leberwursttorte und ein neues Halsband. Ich habe mich aber nur für die Torte interessiert und sie in wenigen Sekunden vernichtet.

 

Mmmmmmmhhhhh, lecker Entchen!

 

Meine Leute haben mir im November 2007 ein ganz süßes Baby mitgebracht. Mit dem kleinen Benno kann man herrlich kuscheln.

 

Bin nun schon zwei Jahre alt und die Vorbereitungen auf meinen ersten Wurf laufen....

 

 

Hurra, ich kann fliegen.......

 

Ist Jemand da unten????

 

Holland 2008

 

Hier spiele ich mit meiner Tochter Bita, auf den Bildern ist sie 5 1/2 Monate alt.

 

Heute hatten wir hohen Besuch. Es war gutes Benehmen angesagt! Chaijas Mama und Bitas Oma Anele mit ihrem Herrchen und Frauchen haben uns besucht. Anele ist ganz rechts auf dem Foto, die kleinste von uns, hihi. Sie ist um einiges kleiner und leichter als wir Wuchtprummen. Dafür ist sie mit ihren neun Jahren noch richtig fit und sprunggewaltig. Hoffentlich sehen wir uns bald wieder.

 

Chaija 6 Jahre 4 Monate

 

Ach ja, was ist das Leben schön... Urlaub in Grömitz nach unserem C-Wurf.

 

Chaija fragt auf ihre nette Art, ob sie vielleicht auch auf der Bank sitzen darf!

 

Frühlingserwachen im März 2014. Chaija mit acht Jahren.

Fußbad in der Nister. Chaija 8 1/2 Jahre und Bita knapp 4 Jahre.

Wandern macht müde. Ein kleines Päuschen mit Frauchen Suse.

April 2015 - Wanderurlaub in Südtirol. Chaija und Bita haben es sichtlich genossen, mit uns die Berge zu erobern! Chaija ist auch mit 9 Jahren noch top fit!

 

Chaija genießt den Ausblick in unseren Garten.

.............................................................................................................................

27.06.15 Chaija schläft, wie man sieht, tief und fest.

27.09.2015 Wir haben die kleine Bandita vom Schloß Blankenstein besucht, Enkeltochter von Chaija. Sie wohnt jetzt beim Herrchen von unserer Amali. Die kleine Maus ist jetzt 10 Wochen alt und hat alle entzückt! 

Links ist Tante Bita, daneben Oma Chaija und natürlich die kleine Bandita

 

Auch Benno hatte seine Freude an der süßen Maus.

Und weil es so schön ist, noch ein Foto mit der Oma Chaija

Nachdem die Verwantschaft endlich abgereist war, waren auch Banditas Batterien leer. Sehr viel Neues auf einmal... Bis bald kleine Bandita.

.......................................................................................................................................

Ein schönes Foto von unserer Süßen! Chaija mit 9 Jahren und 7 Monaten am Gardasee in Italien!

29.12.15 Manchmal ist die Welt doch ein Dorf. 800 km vom Westerwald entfernt, in Südtirol auf dem Vigiljoch, ruft jemand: Hallo Suse! Als wir uns verwundert umdrehen, steht Chaijas Sohn Captain Barney mit Leinenhaltern vor uns. Was für eine Freude! Es war sehr schön, euch getroffen zu haben.

17.04.16 Heute haben wir uns mit Bellino und Bletta getroffen, Bletta hat noch ihre Freundin Ylvi mitgebracht. Allen geht es super gut. Zusammen haben wir einen tollen Spaziergang gemacht, sogar das Wetter hat mitgespielt und uns einige Sonnenstrahlen geschenkt.

16.05.16  Chaija beim Versuch, die Muffins mit übersinnlicher Kraft in ihr Maul zu befördern.

Mai 2016: Chaija und ihre Enkeltochter Bandita vom Schloß Blankenstein machen Wanderurlaub in Partschins/Südtirol. Die Beiden verstehen sich super!

Im August 2016 besuchte uns wieder die hübsche Bandita. Wir haben die Gelegenheit genutzt, ein 3 Generationenbild zu machen.

21.03.17 Heute ist Chaijas 11. Geburtstag. Unsere süße Maus ist jetzt schon 11 Jahre.

Leider musste ihre Mama Anele vom Wieninger Bach genau an diesem Tage eingeschläfert werden. Zwei Tage vorher hat sie das Fressen verweigert und stark abgebaut. Sie wäre in ein paar Wochen 15 Jahre alt geworden. Freud und Leid liegen oft nah zusammen. Wir weden dich nicht vergessen, liebe Anele. 

Am 21.03.18 ist Chaija 12 Jahre alt geworden. Sie hört zwar nicht mehr ganz so gut und braucht ein bisschen längere Pausen, wandert aber noch gerne mit uns. Hoffentlich bleibt sie noch ein bisschen so fit!